Der Sonnenwagen von Trundholm, dänisch Solvognen, ist eine Skulptur aus der älteren Nordischen Bronzezeit (um 1400 v. Chr.) Nordeuropas.
Das Original gehört zum Bestand des Dänischen Nationalmuseums in Kopenhagen.
Das Motiv des Sonnenwagens ist auch aus der griechisch/römischen, der chinesischen und der keltischen Mythologie bekannt.

Zeichnung: H. Müller-Karpe, Handbuch der Vorgeschichte IV (München 1980).
    Startseite Kontakt Sitemap
       
Verband Aktuelles Positionen und Aktivitäten Themen Archäologie
           

 

 

 

 

Blickpunkt Archäologie 4 2018

 

 

 

 

 

 

 

letzte Änderung am 01.01.1970

 

Impressum    |    Deutscher Verband für Archäologie 2019