Der Sonnenwagen von Trundholm, dänisch Solvognen, ist eine Skulptur aus der älteren Nordischen Bronzezeit (um 1400 v. Chr.) Nordeuropas.
Das Original gehört zum Bestand des Dänischen Nationalmuseums in Kopenhagen.
Das Motiv des Sonnenwagens ist auch aus der griechisch/römischen, der chinesischen und der keltischen Mythologie bekannt.

Zeichnung: H. Müller-Karpe, Handbuch der Vorgeschichte IV (München 1980).
    Startseite Kontakt Sitemap
       
Verband Aktuelles Positionen und Aktivitäten Themen Archäologie
           

 

 

 

Wahl 2017: Mitgliederversammlung des DVA und Vorstandswahlen

 

Der 9. Deutsche Archäologiekongress wird vom 3. bis 8. Juli 2017 vom West- und Süddeutschen Verband für Altertumsforschung (WSVA) für den DVA in Mainz  ausgerichtet. Das Schwerpunktthema des Kongresses lautet „Archäologie und Identität“. Die diesjährige Mitgliederversammlung des DVA wird im Rahmen des Kongresses am 5. Juli 2017 in Mainz stattfinden.

Dem in der Satzung des DVA geregelten dreijährigen Turnus entsprechend stehen die Wahlen des/der Präsidenten/in und der vier Vizepräsidenten/innen in zwei separaten Wahlgängen für die Wahlperiode 2017-2020 an.

Mitglieder des DVA können sich um ein Amt bewerben bzw. durch Mitglieder dafür vorgeschlagen werden. Es ist wünschenswert, dass sich im Vorstand die Vielfalt der archäologischen Disziplinen in Deutschland widerspiegelt. Bei der Besetzung des Vorstands wird eine angemessene Berücksichtigung von Frauen angestrebt.

Wir bitten, dass Kandidaturen bzw. Vorschläge bei der Geschäftsstelle formlos bis zum 15. 4. 2017 eingereicht werden.  Die Kandidaten/innen werden anschließend auf der Website des DVA (www.dvarch.de) bekanntgegeben.

Weitere Benennungen von Kandidaten/innen sind erst wieder im Rahmen der Mitgliederversammlung 2017 in Mainz möglich.

 

Autor: Deutscher Verband für Archäologie e.V. (DVA),
letzte Änderung am 14.02.2017

 

Impressum    |    Deutscher Verband für Archäologie 2017